Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerInnenfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Für Details und zum Deaktivieren, klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen

Barrierefreiheit

Da es die vielfältigsten Einschränkungen für Menschen gibt, ist Barrierefreiheit lediglich ein Ideal, dem sich die Realität nur annähern kann. Alle durch Leistungseinschränkungen bewirkten Handicaps durch technische Maßnahmen zu kompensieren, ist leider unmöglich. Um Menschen ein barrierefreies Arbeiten in der digitalen Welt zu ermöglichen, wären daher verschiedene Aspekte zu betrachten.

Um auch von unserer Seite diese Realität zu benennen, möchten wir erwähnen, dass wir vorläufig nur einer möglichen Nutzungseinschränkung für seheingeschränkte Personen auf dieser Website entsprechen können.

Konstrasteinstellungen der Website

In einem ersten Schritt sind wir bemüht, unser Angebot für sehbehinderte Menschen möglichst leicht zugänglich zu machen. Eine Seheinschränkung der anderen Art ergibt sich oftmals auch mit dem Alter – die Fähigkeit, Texte mit geringen Kontrasten entziffern zu können, nimmt z.B. auch mit fortschreitendem Alter ab. Texte können oftmals mit ähnlichen Helligkeitswerten von Text und Hintergrund noch gelesen werden, es steigt aber die Lesedauer enorm. Barrierefreiheit in diesem Bereich fordert einen ausreichend hohen Kontrast zwischen Text und Hintergrund, damit er auch von BenutzerInnen mit eingeschränkten Sehfähigkeiten erkannt werden kann. Text und Hintergrund sollen einen hohen Kontrast aufweisen, um eine Überanstrengung der Augen zu vermeiden und die Aufmerksamkeit auf den Text zu lenken.

Auf Seite unserer NutzerInnen können ebenso unterstützende Maßnahmen aktiviert werden. 
Sie können Ihr Betriebssystem und den Browser auf kontrastreiche Einstellungen umschalten. In den Einstellungen von Standard-Browsern gibt es die Möglichkeit, die Anzeige von Grafiken auszuschalten. Dadurch kann die Website auch bei ausgeschalteter Grafikfunktion gelesen werden.

Leichter-Lesen-Textversion Eine „leichter Lesen“-Textversion unserer Angebote liegt noch nicht vor. Dies ist in unserem Ermessen ein Ausbauschritt in Richtung Abbau von Barrieren für unsere nächste Zukunft.