Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerInnenfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Für Details und zum Deaktivieren, klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen

Bruck Mürzzuschlag

 

zam Bruck-Mürzzuschlag ist eine Regionalstelle der zam Steiermark GmbH.

Die zam Steiermark GmbH
… arbeitet im Auftrag von Arbeitsmarktservice und Land Steiermark
… setzt sich für die Gleichstellung von Frauen am Arbeitsmarkt ein
… arbeitet sehr eng mit der regionalen Wirtschaft zusammen
… entwickelt für Frauen praxisorientierte Ausbildungen in Kooperation mit Unternehmen

Aktuelles

  • zam-Teilnehmerin aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag zeichnet sich im Praktikum als Hunderetterin aus!

    Frau Holzer wird seit Mitte September im zam Bruck-Mürzzuschlag im Rahmen einer Ausbildungsvorbereitung für Gesundheits- und Sozialberufe bei der Integration in den Arbeitsmarkt unterstützt. Als angehende „Dipl. Verhaltensberaterin für Katzen“ war ihr schnell klar, dass ihr nicht nur das menschliche Wohl und die Gesundheit am Herzen liegen. Ihr großer Herzenswunsch war schon immer sich auch im tierischen Bereich diesen Themen zu widmen. Frau Holzer organisierte sich mit großem persönlichem Engagement im Tierheim Adamhof – Tierschutzverein Leibnitz ein Praktikum als Tierpflegerin, in dem sie so sehr überzeugte, dass sie dort mit Anfang November ihre Ausbildung zur Tierpflegerin mit LAP starten wird. Nun sorgte Frau Holzer bereits während des Praktikums medial für große Aufmerksamkeit durch die Rettung von „Lia“! Lesen Sie mehr dazu unter https://www.meinbezirk.at/leibnitz/c-lokales/dank-adamhof-ueberlebte-huendin-lia_a4283223


  • Ausbildungsvorbereitung Gesundheitsberufe - Erste Hilfe Kurs

    Am 14.09.2020 startete im zam Bruck-Mürzzuschlag eine Ausbildungsvorbereitung für Gesundheitsberufe. Unsere interessierten Teilnehmerinnen haben im 15-wöchigen Vorbereitungskurs die Möglichkeit, die Berufe der Gesundheitsbranche kennenzulernen und auszuprobieren und in weiterer Folge eine individuelle Ausbildung zu absolvieren. Unter anderem fand bereits ein 16-stündiger Erste Hilfe Kurs beim ÖRK Bruck/Mur statt, bei dem alle mit Begeisterung und vollem Einsatz dabei waren. Weiterhin viel Spaß und Erfolg!


  • „Von der Teilnehmerin zur Mitarbeiterin“

    Wir freuen uns sehr unsere neue Trainerin Sanela Mustedanagić vorstellen zu dürfen. Seit 01.09.2020 verstärkt sie das Trainerinnenteam an unserem Standort in Mürzzuschlag. Ihre ersten Erfahrungen mit der zam-Regionalstelle Bruck-Mürzzuschlag sammelte Sanela als Teilnehmerin in der zam Perspektive. Bald nach ihrem Einstieg wurde eine Stelle als Trainerin frei. Kurz entschlossen bewarb sie sich und … herzlich willkommen im Team!



Nachlese + Evergreens


  • Lesen Sie hier mehr...

    • Frauen aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag erproben sich in der Metallbranche

      Nach der langen Zeit zu Hause im Lock-Down und der intensiven Online-Lernphase, waren die Teilnehmerinnen der technischen Ausbildungsvorbereitung „Technik now!“ im zam Bruck-Mürzzuschlag froh sich im bfi Mürzzuschlag im einwöchigen Metalltechnik-Workshop praktisch ausprobieren zu dürfen. Es wurde geschliffen, gefeilt, entgratet, geschweißt und vieles mehr. Trotz Schutzmasken ließen sich die Teilnehmerinnen nicht unterkriegen und zeigten sich top motiviert bei den verschiedenen Arbeiten. Härtetest bestanden! Es freut uns immer wieder besonders, unsere Frauen für die Technik begeistern zu können. Wir hoffen, dass sie den Einblick in den Metallbereich nutzen konnten und die eine oder andere vielleicht sogar eine Lehre zur Metalltechnikerin beginnen wird.


    • „Verstärkung am zam Bruck Mürzzuschlag“

      Endlich! – dürfen wir im Team seit 02.06.20 unsere neue Kollegin Michaela Scheucher auf das Herzlichste begrüßen. Michi ist bereits zwei Jahre „zamianerin“ und wechselte aus der Regionalstelle Leoben ins zam Bruck – Mürzzuschlag, wo sie mit vollem Einsatz ihr Know How einbringt und bereits mitten im Gruppengeschehen steht. Das wissen nicht nur ihre Teilnehmerinnen zu schätzen, sondern auch wir Kolleginnen. Wir freuen uns sehr, dass Michi nun ein Teil des Teams BM/MZ ist!


    • Steirische Pflegestiftung 2020
      © zam Bruck-Mürzzuschlag

      Wieder ist es der zam Steiermark GmbH gelungen engagierte Frauen und einen motivierten Mann für die Ausbildung zur Pflegeassistenz zu gewinnen. Gemeinsam starten sie am 24.2.2020 im bfi Kapfenberg ihre Ausbildung und werden nach genau einem Jahr den Pflegeeinrichtungen der Region als Fachkräfte zur Verfügung stehen.


    • Technik-Workshop in Mürzzuschlag
      © zam Bruck-Mürzzuschlag

      Im Zuge der zam-Perspektive besuchten die Teilnehmerinnen des zam Mürzzuschlag das BFI Mürzzuschlag. Gestartet wurde mit einem interessanten Vortrag des Technik-Bereichsleiters. Die Möglichkeit, sich über die Bereiche Metalltechnik und Zerspanungstechnik sowie Elektrotechnik und Pneumatik erste Eindrücke zu verschaffen, rundeten den Vormittag ab. Die im Rahmen dieser Veranstaltung selbst produzierten Schlüsselanhänger fanden großen Gefallen, es war ein interessanter und ereignisreicher Tag.


    • Erfolgreicher Abschluss der Heimhilfeausbildung
      © zam Bruck-Mürzzuschlag

      TeilnehmerInnen der steirischen Pflegestiftung absolvierten am 18.11.2019 die Abschlussprüfung der Heimhilfeausbildung und bekamen unmittelbar im Anschluss die Zertifikate überreicht. Wir gratulieren ihnen recht herzlich und wünschen für den neuen beruflichen Weg alles Gute. 


    • Technik now! - KFZ - Technik Workshop
      © WIFI
      © WIFI

      Im Rahmen der Ausbildung Technik now! absolvierten die Teilnehmerinnen einen einwöchigen Workshop, in dem sie das Berufsbild der KFZ - Technikerin näher kennenlernten.


    • Pepper
      © zam Bruck-Mürzzuschlag
      © zam Bruck-Mürzzuschlag

      Vorbereitung auf eine Infoveranstaltung mit der etwas „zickigen“ Pepper :) 


    • iMooX-Zertifikate
      © zam

      Zwei freudestrahlende Trainerinnen des zam Bruck mit ihren neu erworbenen iMooX-Zertifikaten!


    • Pflegestiftung

      Am Montag, den 19.08.2019, startete eine Gruppe engagierter Frauen aus der Region Bruck-Mürzzuschlag die Ausbildung zur Pflegeassistentin, diesmal in Kooperation mit dem bfi Leoben.


    • Technik now! – Installationsworkshop
      © bfi Steiermark

      Im Rahmen der Ausbildung Technik now! absolvierten die Teilnehmerinnen einen einwöchigen Workshop, in dem sie das Berufsbild der Installations- und Gebäudetechnikerin näher kennenlernten.


    • Pflegestiftung
      © zam

      Im Rahmen der Pflegestiftung in Kooperation mit dem bfi Kapfenberg begannen einige engagierte und motivierte Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit der Ausbildung zur Pflegeassistenz. 

       


      © zam

      ... bzw. mit der Ausbildung zur Heimhilfe. 


    • arbeitregionalgestalten 28.06.2019 HTBLA Kapfenberg
      © Doria

      Das Format arbeitregionalgestalten zeigte eine zukunftsorientierte Art der Jobsuche und Vermittlung auf. Wobei sich interessierte Bewerber und Bewerberinnen und suchende Unternehmen in kurzer Zeit kennen lernen, austauschen und Nutzen daraus ziehen konnten.  


    • Pressegespräch MVG

      Die MVG präsentierte am 02.07.2019 ihr Erfolgsrezept gegen den Fachkräftemangel!

      © zam

      Auch die Gleichstellungsbeauftragte des AMS Bruck Regina Eherer konnte sich davon überzeugen, dass Buslenkerin eine für Frauen mögliche Berufswahl darstellt.

      Hier gehts zum Video.


      © Obersteirische Rundschau
      © Obersteirische Rundschau

    • Frauenjobmesse
      © zam
      © zam

      Am diesjährigen Weltfrauentag, dem 08. März 2019, veranstalteten die Wirtschaftskammer und das Arbeitsmarktservice Steiermark in Graz eine Frauenjobmesse. Auch Teilnehmerinnen und Trainerinnen des zam Bruck - Mürzzuschlag waren vor Ort vertreten. 


    • Ausbildung zur Pflegeassistentin, Fachsozialbetreuerin/Alten- oder Behindertenarbeit

      Eine aufregende, lernreiche, lehrreiche und tolle Zeit geht nun zu Ende!

      © zam

      "Wir haben es geschafft!", freuen sich die Teilnehmerinnen und ihre Trainerin. Alle haben erfolgreich den ersten Teil der Ausbildung abgeschlossen und die Prüfung zur Pflegeassistentin abgelegt und starten nun ins Berufsleben. Einige werden berufsbegleitend die Ausbildung zur Fachsozialbetreuerin weiter absolvieren. Das zam-Team Bruck an der Mur wünscht auf diesem Wege viel Glück und Erfolg für die weitere Zukunft. 

       


    • Open Space Veranstaltung bei Rauchfangkehrermeisterin Andrea Frais

      © Mentor
      © Mentor

      Im Zuge des Weltfrauentags fand am 11. März 2019 eine Open Space Veranstaltung mit dem Schwerpunktthema "Neue Chancen in technischen Berufen" bei der Rauchfangkehrermeisterin Andrea Frais in Aflenz statt. Hier durften wir unsere Stiftungsteilnehmerin Martina Kneß vorstellen, die bei Klaus Kraischek eine Lehre zur Rauchfangkehrerin absolviert. 

       

       

       

       

       

       

       

       


Unsere Regionalstelle
Unsere Partnerunternehmen und Ausbildungsstellen