Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerInnenfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Für Details und zum Deaktivieren, klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen

Aktuelle Ausbildungen 2018
Pflegeassistentin mit integriertem Deutschunterricht

September 2018 - März 2020

zam Graz | Jakominiplatz

PflegeassistentInnen betreuen pflegebedürftige Menschen und unterstützen das medizinische Fachpersonal bei Aufgaben im Bereich Diagnostik und Therapie. Sie helfen den PatientInnen bei der Körperpflege (Waschen, An- und Ausziehen), richten Mahlzeiten an und unterstützen - falls erforderlich - beim Essen. Sie mobilisieren die PatientInnen, helfen beim Aufstehen und setzen sie auf oder betten sie um, damit keine Liegekomplikationen auftreten. Sie überziehen die Betten und sorgen für Sauberkeit. PflegeassistentInnen arbeiten in Krankenhäusern, Pflegeheimen und in der mobilen Betreuung.

  • Inhalte der Fachausbildung
      • Die Ausbildung dauert 1,5 Jahre und umfasst intensive Theorie- und Praxisanteile, welche im Ausbildungszentrum für Sozialberufe der Caritas sowie in Unternehmen der Region absolviert werden. Ein begleitender Deutschunterricht unterstützt bei der Weiterentwicklung der sprachlichen Kompetenzen und vertieft die Fachsprache.
      • Das Ausbildungsangebot richtet sich an Frauen, deren Deutschkenntnisse für den Einstieg in die reguläre Ausbildung zur Pflegeassistentin (noch) nicht ausreichen.
      • Die Ausbildung findet im Rahmen einer Ausbildung zur Fachsozialbetreuerin statt. Die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung zur Pflegeassistentin ermöglicht die weiterführende, berufsbegleitende Ausbildung zur Fachsozialbetreuerin.
  • Informationstage
      • Donnerstag 03.05.2018 | 13:00 - 15:00 Uhr
      • Donnerstag 24.05.2018 | 10:00 - 12:00 Uhr
      • Donnerstag 07.06.2018 | 10:00 - 12:00 Uhr
      • Donnerstag 28.06.2018 | 13:00 - 15:00 Uhr
  • Kursleiterinnen
      • Dr.in Solaleh Amin | Tel.: +43 316 812 600-467 | E-Mail
      • Mag.a Susa Reschreiter | Tel: +43 664 889 324 08 | E-Mail
Basisausbildung | Gastgewerbe Küche

17.09.2018 - 26.04.2019

zam Graz | Jakominiplatz

Ein Projekt der zam Steiermark GmbH, Regionalstelle Graz-Jakominiplatz in Kooperation mit dem LFI Steiermark und dem bit Schulungscenter.

Die Basisausbildung und die im Kurs erworbenen Deutschkenntnisse erleichtern Ihnen den Einstieg als qualifizierte Hilfskraft in die Gastronomie – Fachbereich Küche. Aufbauend auf die Basisqualifizierung haben Sie die Möglichkeit eine weiterführende Ausbildung bis zum Lehrabschluss zu absolvieren.

  • Inhalte der Fachausbildung
      • - Warenkunde
      • - Menü und Speisenfolge
      • - Praktische Ausbildung Küche
      • - Einkauf
      • - Betriebskunde u. Wirtschaftlichkeit
      • - Deutsch als Fremdsprache
      • - Projektarbeit
      • - EDV-Grundlagen
      • - Kommunikation
      • - Praktika
      •  

      Die Ausbildung wird entsprechend der Kompetenzmatrix „Kompetenz mit System, Fachbereich Gastgewerbe/Küche Modul 1“ zertifiziert.

  • Informationstage
      • Donnterstag 28.06.2018 | 09:00 - 11:00 Uhr
      • Mittwoch     22.08.2018 | 09:00 - 16:00 Uhr
Ausbildung zur Online-Marketing & Social Media-Managerin

01.10.2018 - 13.11.2019

zam Graz | Jakominiplatz

Ein Projekt der zam Steiermark GmbH, Regionalstelle Graz-Jakominiplatz in Kooperation mit dem WIFI Steiermark

Online-Marketing und Social-Media-Management ist aus dem Marketing-Konzept moderner Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Die Kommunikation mit dem Kunden, über herkömmliche Kanäle reicht längst nicht mehr aus, um Kundinnen und Kunden für das eigene Unternehmen zu begeistern und von seinen Produkten zu überzeugen.

Die Digitalisierung und die Vielfalt der Kommunikationskanäle eröffnet eine Fülle an neuen beruflichen Möglichkeiten in den Bereichen Kommunikation, Marketing, Werbung, Verkauf und Vertrieb

  • Inhalte der Fachausbildung
      • Vorbereitungskurs

      Im 6-wöchigen Vorbereitungskurs lernen Sie das Berufsfeld kennen. Sie frischen Ihre EDV- und Englisch-Kenntnisse auf und erproben die für die Ausbildung notwendigen Kompetenzen. Nach positiver Eignungsüberprüfung steigen Sie in die Grundausbildung ein.

      • Grundausbildung – Inhalte

      •  
      • - Grundlagen BWL und Marketing
      • - Online- & Social-Media-Marketing
      • - Projektmanagement
      • - Bildbearbeitung
      • - Webseiten Erstellung
      • - Vertriefung der EDV- und Englisch-Kenntisse
      • - Datenschutz
      • - Praktika
      • Praktische und theoretische Ausbildung

      Nach der Grundausbildung absolvieren Sie eine weiterführende duale Ausbildung im Rahmen der zam‑Stiftung. In einem Zeitraum von 7 Monaten erhalten Sie parallel zur theoretischen eine praktische Ausbildung in Ihrem Ausbildungsbetrieb. Sie ermöglicht Ihnen, in einem qualifizierten Tätigkeitsbereich in regionalen Unternehmen einzusteigen.

  • Informationstage
      • Dienstag 03.07.2018 | 09:00 - 10:00 Uhr
      • Montag   27.08.2018 | 09:00 - 10:00 Uhr
      • Dienstag 11.09.2018 | 13:00 - 14:00 Uhr
  • Kursleiterinnen
      • Lorena Frieß, BEd| Tel.: +43 316 812 600-481 | E-Mail
zam Ausbildung | LAP now!

Laufender Einstieg möglich

zam Graz | Jakominiplatz

In der zam-Ausbildung LAP now! erhalten die Teilnehmerinnen die Möglichkeit ihre abgebrochene Lehre abzuschließen.

Auf Basis der mitgebrachten Qualifikationen und im Einklang mit den beruflichen Zielsetzungen der Teilnehmerinnen bietet das Projekt sehr flexible Angebote und eine individuelle Unterstützung bei der Vorbereitung auf die jeweilige LAP.

  • Vorbereitung
      • Dauer

      • 4 Wochen, 25 Wochenstunden
      •  
      • Inhalte

      • - Klärung der individuellen Rahmenbedingungen
      • - Testung und Auffrischung schulischer Kenntnisse (Mathematik, Deutsch, Englisch, EDV)
      • - Information rund um die Ablegung einer LAP
      • - Kompetenzanalyse
      • - Berufsbildrecherche
      • - Bewerbungsmanagement
      • - Lerntypen und Lernstrategien
      • - Erstellung eines individuellen Lernplanes zur Vorbereitung auf die LAP
      •  
      • Informationsbroschüre [DOWNLOAD PDF]
  • Grundausbildung
      • Dauer

      • Individuell, max. 6 Monate, mind. 25 Wochenstunden
      •  
      • Inhalte

      • - Kaufmännisches Rechnen
      • - Deutsch und Kommunikation
      • - Schriftverkehr
      • - Wirtschaftskunde
      • - EDV
      • - Englisch
      • - Aneignung von berufsspezifischem Know How durch selbstorganisiertes Lernen
      • - Externe Vorbereitungskurse
      • - Besuch der Berufsschule
      • - Praktika
      • - Ablegung der LAP im Rahmen der Grundausbildung oder optional im Rahmen einer weiterführenden Stiftungsausbildung
      •  
      • Informationsbroschüre [DOWNLOAD PDF]
  • Kursleiterinnen
      • Mag.a Susa Reschreiter | Tel: +43 664 889 324 08 | E-Mail
      • Verena Frey, MA | Tel.: +43 316 812 600-463 | E-Mail