Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerInnenfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Für Details und zum Deaktivieren, klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen

Aktuelle Ausbildungen 2021
coding & more | Kurs zur Orientierung in digitalen Berufen

04.10. - 28.11.2021

zam Graz | Jakominiplatz

  • Durch die Digitalisierung gibt es laufend neue Berufsbilder. Doch die Orientierung in der digitalen Berufswelt ist nicht einfach. Wie findet ich, was meinen Fähigkeiten und Interessen entspricht? Und was steckt hinter Berufen wie App-Entwicklung, Software Design, Social Media Management, IT-Support, .... ?

  •  

  • Coding&more bietet die Möglichkeit, einen Einblick in die verschiedenen digitalen Berufe zu erhalten und durch Erproben den passenden Bereich zu finden.

  • Sie können sich orientieren, lernen verschiedene Ausbildungswege kennen und planen gemeinsam mit uns Ihren individuellen Ausbildungsweg.

  • Inhalte des coding&more-Kurses
      • Kennenlernen ...

      • - verschiedener digitaler Berufe
      • - der Tätigkeiten in den Berufen
      • - Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im digitalen Bereich
      • Erste Schritte und Einstieg...

      • - ins Social Media Management
      • - im Computational thinking und der Programmierlogik
      • - im Coding und Datenbanken
      • - in die IT-Systemtechnik und Medientechnik
      • Role Models

      •  
      • Bewerbungsmanagement und Einzelcoaching

      • sowie gemeinsame Planung weiterführender Ausbildungen

  • Informationstage
      • Anmeldung zu den Informationsveranstaltungen:

      • Sind Sie interessiert? Nehmen Sie an einer online-Informationsveranstaltung teil. 
      • Wenden Sie sich direkt an Ihre AMS-Beraterin/Ihren AMS-Berater. Sie werden zu einer Infoveranstaltung zugebucht.
      • Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist unverbindlich.
      •  
      • Informationsbroschüre [DOWNLOAD PDF]
Ausbildung zur Pflegefachassistenz | PFA, Grundausbildung

ab 19.07.2021

zam Graz | Jakominiplatz

  • Pflegefachassistentinnen arbeiten in vielen Bereichen von Krankenhäusern - mit Patient_innen unterschiedlicher Altersgruppen
    sowie mit Bewohner_innen in Langzeitpflegeeinrichtungen.

  • Sie unterstützen Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger_innen sowie Ärzt_innen bei der Pflege und Betreuung der
    Patient_innen und Bewohner_innen.

  • Inhalte der Fachausbildung
      • Grundausbildung ...

      • Berufsbiographie, Berufsbildarbeit und Potenzialanalyse hinsichtlich der geplanten Qualifizierung
      • - Arbeitsmarktrecherche/Analyse, Ausbildungsinformation, Ausbildungsmöglichkeiten, Recherchen zum Berufsbild und möglichen Dienstgeber_innen
         
      • - Vereinbarkeit von Familie und Beruf
      • - IT und Digitalisierung Grundlagen
      • - Bewerbungsmanagement und Praktikumsorganisation
      • - Vorbereitung auf erforderliche Auswahlverfahren
      • - Praktikum (80 h)
      • - Auswahlverfahren in den relevanten Schulen
      • Weiterführende Ausbildungen

      •  Theoretische und praktische Ausbildung entsprechend der Pflegeassistenzberufe-Ausbildungsverordnung
      • Dauer 24 Monate auf Basis Vollzeit
  • Informationstage
      • Anmeldung zu den Informationsveranstaltungen:

      • Sind Sie interessiert? Kommen Sie zu einer Informationsveranstaltung. 
      • Mai bis Juli 2021 im zam Graz Jakominiplatz
      • Juni bis September 2021 im zam Bruck-Mürzzuschlag und Leoben
         
      • Wenden Sie sich direkt an Ihre AMS-Beraterin/Ihren AMS-Berater. Sie werden zu einer Infoveranstaltung zugebucht. Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist unverbindlich.
      •  
      •  
      • Informationsbroschüre [DOWNLOAD PDF]
      •  
Customer Sales - Professional | Ausbildung für Verkaufsprofis

25.05. - 20.06.2021

zam Graz | Jakominiplatz

  • Eine Ausbildung für Frauen mit guten kommunikativen Fähigkeiten und Interesse an einem attraktiven und vielfältigen Berufsfeld.

  • Zahlreiche Gespräche mit Expert*innen aus dem Sales-Bereich haben gezeigt, dass viele Branchen auf der Suche nach gut qualifizierten Mitarbeiter*innen in der Kunden*innenberatung, im Verkauf und Vertrieb, im Innen- und Außendienst sind.

  •  

  • Mit dieser Ausbildung eröffnen wir Frauen, die selbständig und eigenverantwortlich arbeiten möchten, einen Zugang zu einem Tätigkeitsbereich mit guten Verdienstmöglichkeiten. Die Ausbildung beinhaltet umfangreiche Ausbildungsinhalte im Bereich IT-Grundlagen, Digital Sales und in der Vermarktung mit neuen Medien. Eine qualitativ hochwertige Schulung zum Verkaufsprofi rundet das Angebot ab.

  • Inhalte der Fachausbildung
      • Grundausbildung PHASE 1 ...

      •   - Kennen lernen des Berufsfeldes der Customer Sales
      •   - Aufbau digitaler Kompetenzen
      •   - Auffrischung schulischer Kenntnisse
      •   - Kommunikation und Verkaufsverhalten
      •  
      • Grundausbildung PHASE 2

      •   - Verkaufsgespräch und Verkaufstechniken
      •   -  Kommunikation und Serviceorientierung
      •   - Beschwerdemanagement
      •   - IT Advanced
      •   - Digital Sales
      •   - Neue Medien und Kommunikation
      •   - Betreuung von Websites
      •   - kaufmännische Inhalte
      •   - Projektmanagement und Projektarbeit
      •   - Praktikum
  • Informationstage
      • Anmeldung zu den Informationsveranstaltungen:

      • Sind Sie interessiert? Kommen Sie zu einer Informationsveranstaltung. Wenden Sie sich direkt an Ihre AMS-Beraterin/Ihren AMS-Berater. Sie werden zu einer Infoveranstaltung zugebucht. Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist unverbindlich.
      •  
      •  
      • Informationsbroschüre [DOWNLOAD PDF]
      •  
  • Kursleiterinnen
      • Mag.a Claudia Schatz| Tel.: +43 316 812 600-478 | E-Mail
Technikwerkstatt für HTL-Ausbildungswege

14.06. - 23.07.2021

zam Graz | Jakominiplatz

  • HTL-Ingenieur*innen sind in verschiedensten Bereichen der Technik gefragte Fachkräfte in der steirischen Wirtschaft. Immer mehr Unternehmen setzen auf die Potenziale von Frauen. Die Technik-werkstatt erleichtert Maturantinnen den Zugang zu technischen Ausbildungen auf HTL-Niveau.
  •  
  • Durch die Teilnahme an der Technikwerkstatt lernen die Teilnehmerinnen die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder in den verschiedenen HTL-Fachrichtungen kennen.
  • Inhalte der Technikwerkstatt
      • Kennenlernen der ...

      •   - Ausbildungen an den HTL Kollegs
      •   - Unterschiedlichen Tätigkeitsfelder verschiedener HTL-Fachrichtungen
      •  
      • Exkursionen, Role Models

      •  
      • Auffrischung von schulischen Kenntnissen in den Bereichen:

      •  - Mathematik
      •  - Geometrisches Zeichnen
      •  - Naturwissenschaftliche Grundlagen
      •  
      • Technikkompetenz-Potenzialanalyse

      •  
      • Klärung der persönlichen Rahmenbedingungen

      •  
      • Entscheidungsfindung über den Einstieg in ein zweijähriges HTL-Kolleg:

        • Wirtschaftsingenieurwesen
        • Maschinenbau
        • Informatik
        • Bautechnik
  • Weitere Informationen
      • Anmeldung zu den Informationsveranstaltungen:

      •  
      • Wenden Sie sich direkt an Ihre AMS-Beraterin/Ihren AMS Berater. Sie werden zu einer Infoveranstaltung zugebucht.
      •  
      • Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist unverbindlich.
      •  
      • Informationsbroschüre [DOWNLOAD PDF]
  • Kursleiterinnen
      • Karoline Peper-Kohl | Tel.: +43 316 812 600-462 | E-Mail
Vorbereitungskurs für technische Studiengänge an der FH Joanneum

06.04. - 21.05.2021

Absolvent*innen von technischen Fachhochschulen sind sehr gefragt. Immer mehr Unternehmen setzen auf die Potenziale von Frauen.

Das Arbeitsmarktservice Steiermark fördert die Ausbildung von Frauen in technischen Studiengängen an der FH Joanneum. Damit wird Frauen der Zugang in zukunftsträchtige Branchen mit guten Verdienstmöglichkeiten erleichtert und zur Gleichstellung von Männern und Frauen am Arbeitsmarkt beigetragen.

  • Teilnahmevoraussetzung

      Sie verfügen über eine Matura oder einen vergleichbaren Abschluss?

      Sie sind zumindest 22 Jahre alt, haben Interesse an einer technischen Ausbildung und sind bereit für eine Vollzeitausbildung mit hohem Lernaufwand, dann nehmen Sie an der Online Infoveranstaltung am 23.2.2021 um 10 Uhr teil.

       https://www.fh-joanneum.at/infoams-fit-2021/

  • Informationstage
  • Kursleiterinnen
      • Karoline Kohl  | Tel.: +43 316 812 600-462 | E-Mail
      • Marion Rabofsky, MSc | Tel.: +43 316 812 600-465 | E-Mail
Pflegeassistentin mit integriertem Deutschunterricht

April 2021 - November 2022

zam Graz | Jakominiplatz

Pflegeassistent_innen betreuen pflegebedürftige Menschen. Sie helfen bei der täglichen Körperpflege, beim Waschen und Anziehen und beim Essen. Sie mobilisieren und aktivieren Patient_innen und unterstützen beim Aufstehen und Gehen. Sie machen die Betten und sorgen für Sauberkeit und Hygiene. Sie kontrollieren z.B. Puls, Blutdruck, Temperatur und Blutzucker. Pflegeassistent_innen teilen Medikamente aus, geben Spritzen und dokumentieren die Pflegeaktivitäten.

  • Inhalte der Fachausbildung
      • Die Ausbildung umfasst intensive Theorie- und Praxisanteile, welche im Ausbildungszentrum für Sozialberufe der Caritas sowie in Unternehmen der Region absolviert werden. Ein begleitender Deutschunterricht unterstützt bei der Weiter-entwicklung der sprachlichen Kompetenzen.
      •  
      • Die medizinische Fachsprache wird aufgebaut. Ein begleitender Deutschunterricht unterstützt bei der Weiterentwicklung der sprachlichen Kompetenzen und vertieft die Fachsprache. Das Ausbildungsangebot richtet sich daher an Frauen, deren Deutschkenntnisse für den Einstieg in die reguläre Ausbildung zur Pflegeassistentin (noch) nicht ausreichen. 
  • Informationstage
      • Sind Sie interessiert? Kommen Sie zu einer Informationsveranstaltung. Wenden Sie sich direkt an Ihre AMS-Beraterin/Ihren AMS-Berater. Sie werden zu einer Infoveranstaltung zugebucht. Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist unverbindlich.
      •  
      • Ort der Infoveranstaltung | zam-Steiermark GmbH | Jakominiplatz 16, 2. Stock | 8010 Graz
      •  
      • Informationsbroschüre [DOWNLOAD PDF]
      •  
  • Kursleiterinnen
      • Dr.in Solaleh Amin | Tel.: +43 664/889 324 36 | E-Mail
Ausbildung zur Berufskraftfahrerin

März 2021 - Oktober 2022

zam Graz | Jakominiplatz

BerufskraftfahrerInnen lenken Kraftfahrzeuge zur Beförderung von Personen oder Gütern. Zu ihren Tätigkeiten gehören die Tourenplanung, die Warenübernahme, die Gütersicherung und die Wartung des Fahrzeuges. Gute BerufskraftfahrerInnen lenken ihr Fahrzeug verkehrssicher, wirtschaftlich und umweltbewusst und zeichnen sich durch rücksichtsvolle Fahrweise aus. Sie sind sowohl im Nah- als auch im Fernverkehr eingesetzt, sie lenken Kleintransporter, Autobusse oder Lastkraftwagen.

 

Ausgebildete BerufskraftfahrerInnen haben ausgezeichnete Chancen am Arbeitsmarkt!

  • Inhalte der Fachausbildung
      • PHASE 1 | Vorbereitungskurs:
        • Kennenlernen des Berufsfeldes der Berufskraftfahrerin
        • Auffrischung schulischer Kenntnisse
        • Schulung der digitale Kompetenzen
      • PHASE 2 | Intensivausbildung:
        • Fahrschulausbildung C bzw. D
        • Fahrtraining
        • Fahrzeugwartung
        • Verkehrssicherheit
        • Tourenplanung
        • Gütersicherung
        • Zollabwicklung
        • Digitalisierung
        • Prüfungsvorbereitung
      • Individuelle duale Ausbildung
  • Informationstage
      • Sind Sie interessiert? Kommen Sie zu einer Informationsveranstaltung. Wenden Sie sich direkt an Ihre AMS-Beraterin/Ihren AMS-Berater. Sie werden zu einer Infoveranstaltung zugebucht. Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist unverbindlich.
      •  
      • Ort der Infoveranstaltung | zam-Steiermark GmbH | Jakominiplatz 16, 2. Stock | 8010 Graz
      •  
      • Informationsbroschüre [DOWNLOAD PDF]
  • Kursleiterinnen
      • Stefanie Waldner| Tel: +43 316 812 600-464 | E-Mail
Derzeit laufende Ausbildungen
Customer Sales - Professional | Ausbildung für Verkaufsprofis

25.05. - 20.06.2021

zam Graz | Jakominiplatz

  • Eine Ausbildung für Frauen mit guten kommunikativen Fähigkeiten und Interesse an einem attraktiven und vielfältigen Berufsfeld.

  • Zahlreiche Gespräche mit Expert*innen aus dem Sales-Bereich haben gezeigt, dass viele Branchen auf der Suche nach gut qualifizierten Mitarbeiter*innen in der Kunden*innenberatung, im Verkauf und Vertrieb, im Innen- und Außendienst sind.

  •  

  • Mit dieser Ausbildung eröffnen wir Frauen, die selbständig und eigenverantwortlich arbeiten möchten, einen Zugang zu einem Tätigkeitsbereich mit guten Verdienstmöglichkeiten. Die Ausbildung beinhaltet umfangreiche Ausbildungsinhalte im Bereich IT-Grundlagen, Digital Sales und in der Vermarktung mit neuen Medien. Eine qualitativ hochwertige Schulung zum Verkaufsprofi rundet das Angebot ab.

  • Kursleiterinnen
      • Mag.a Claudia Schatz| Tel.: +43 316 812 600-478 | E-Mail
Ausbildung zur Betriebslogistikerin

November 2020 - Oktober 2022

zam Graz | Jakominiplatz

Betriebslogistikkauffrauen sind dafür verantwortlich, dass die Ware zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Sie lagern Güter ein, kontrollieren Lagerbestände, dokumentieren alle Lagerbewegungen und organisieren die Ausgabe der Waren und deren Weitertransport. Dazu verwenden sie elektronisch gesteuerte Informations- und Transportsysteme. 

 

Infofolder [DOWNLOAD PDF]

  • Kursleiterinnen
      • Merle Grunau| Tel: +43 316 812 600-475 | E-Mail
      • Erika Lechner-Schneider| Tel: +43 316 812 600-484 | E-Mail
Ausbildung zur e-Commerce-Kauffrau

05.10.2020 - 02.04.2021

zam Graz | Jakominiplatz

Der Einkauf im Internet hat nicht erst seit der Corona-Krise an Bedeutung gewonnen. Waren und Dienstleistungen aller Art können auf internetfähigen Geräten bestellt und bezahlt werden. Aufgrund des stetigen Wachstums im Online-Handel sind E-Commerce-Kaufleute gefragte Fachkräfte.

 

Infofolder [DOWNLOAD PDF]

 

  • Inhalte der Fachausbildung

      Grundausbildung – Inhalte

      Auffrischung in den Bereichen:

      • - EDV, Mathematik und Englisch

      Vermittlung von Fachwissen:

      • - Informationstechnologien, Web 4.0
      • - Verkauf und Warenpräsentation
      • - Beschwerdemanagement 
      • - Grundlagen BWL und Marketing
      • - Online- & Social-Media-Marketing
      • - Projektmanagement
      • - Praktika
      • Praktische und theoretische Ausbildung

      Nach der Grundausbildung haben Sie im Rahmen der zam Stiftung die Möglichkeit, je nach betrieblichen Anforderungen, eine individuelle Ausbildung bis hin zur LAP als E-Commerce-Kauffrau zu erlangen.

Pflegeassistentin mit integriertem Deutschunterricht

März 2020 - Oktober 2021

zam Graz | Jakominiplatz

PflegeassistentInnen betreuen pflegebedürftige Menschen und unterstützen das medizinische Fachpersonal bei Aufgaben im Bereich Diagnostik und Therapie. Sie helfen den PatientInnen bei der Körperpflege (Waschen, An- und Ausziehen), richten Mahlzeiten an und unterstützen - falls erforderlich - beim Essen. Sie mobilisieren die PatientInnen, helfen beim Aufstehen und setzen sie auf oder betten sie um, damit keine Liegekomplikationen auftreten. Sie überziehen die Betten und sorgen für Sauberkeit. PflegeassistentInnen arbeiten in Krankenhäusern, Pflegeheimen und in der mobilen Betreuung.

 

Infofolder [DOWNLOAD PDF]

  • Kursleiterinnen
      • Dr.in Solaleh Amin | Tel.: +43 316/812 600-467 | E-Mail
      • Mag.a Susa Reschreiter | Tel: +43 664/88 93 24 08 | E-Mail
Ausbildung zur Betriebslogistikerin

September 2019 - Oktober 2021

zam Graz | Jakominiplatz

Betriebslogistikkauffrauen sind dafür verantwortlich, dass die Ware zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Sie lagern Güter ein, kontrollieren Lagerbestände, dokumentieren alle Lagerbewegungen und organisieren die Ausgabe der Waren und deren Weitertransport. Dazu verwenden sie elektronisch gesteuerte Informations- und Transportsysteme.

 

In der Modellausbildung Betriebslogistik erhalten die Teilnehmerinnen eine fundierte theoretische und praktische Ausbildung für die Arbeit in Material- und Warenlagern von Industriebetrieben, Handelsbetrieben sowie Speditions- und Transportfirmen. Die Ausbildung endet mit der Lehrabschlussprüfung zur Betriebslogistikkauffrau.

 

Infofolder [DOWNLOAD PDF]

  • Kursleiterinnen
      • Eva Schmied | Tel: +43 316 812 600-471 | E-Mail
      • Lorena Frieß | Tel: +43 316 812 600-481 | E-Mail
Ausbildung zur akademisch geprüften Softwareentwicklerin

November 2019 - Oktober 2021

zam Graz | Jakominiplatz

Ein bewährtes Kooperationsprojekt mit dem Campus 02 Fachhochschule der Wirtschaft.

Softwareentwicklerinnen stehen für kreatives Problemlösen durch Einsatz modernster Technologien, Methoden und Tools. Sie entwickeln, verändern und optimieren! In Wirtschaftsbranchen wie Handel, Logistik, Immobilienverwaltung, E-Business und Medizintechnik sind Sie überaus gefragt.

 

Infofolder [DOWNLOAD PDF]

  • Kursleiterinnen
      • Julia Grünwald, BEd| Tel.: +43 316 812 600-475 | E-Mail
      • Mag.a Katharina Zechner| Tel.: +43 316 812 600-477 | E-Mail