Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerInnenfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Für Details und zum Deaktivieren, klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen

Aktuelle Ausbildungen
© Fotolia
© Fotolia
Pflegestiftung

ab 04/2019

Leoben

Die Pflegestiftung bietet arbeitslosen Personen die Chance, eine Ausbildung im Pflege- und/oder Sozialbetreuungsbereich zu absolvieren.

Interessierten Personen wird ein neuer Start ins Berufsleben eröffnet. Gleichzeitig unterstützt die Pflegestiftung die Pflegeeinrichtungen in der Steiermark dabei, den Personalbedarf für Pflege und Begleitung betreuungsbedürftiger Menschen mit qualifizierten Kräften abzudecken.

  • Ausbildung zur Pflegeassistenz

      Die Ausbildung umfasst intensive Theorie- und Praxisanteile, welche in Bildungseinrichtungen in der Steiermark sowie in Unternehmen der Region absolviert werden.

      Mit der Ausbildung zur Pflegeassistenz eröffnen Sie sich auch den Weg zu weiteren beruflichen Entwicklungs- und Karrierechancen.

      Dauer: 12 Monate

      Dauer: 15 Monate mit integriertem Deutschunterricht

  • Ausbildung zur Heimhilfe

      Die Ausbildung umfasst intensive Theorie- und Praxisanteile, welche in Bildungseinrichtungen in der Steiermark sowie in Unternehmen der Region absolviert werden.

      Dauer: 6 Monate

      Dauer: 7 Monate mit integriertem Deutschunterricht

© fotolia
© fotolia
Modellausbildung "Applikationsentwicklerin Coding mit LAP"

11.11.2019

Leoben

Zielgruppe sind arbeitslose/arbeitssuchende Frauen zwischen 18 und 45 Jahren

  • aus anderen Berufsfeldern oder Wiedereinsteigerinnen, die sich für einen IT-Beruf interessieren und die entsprechenden Voraussetzungen mitbringen (PC zu Hause, IT-Anwendungskenntnisse, Basiskenntnisse Mathematik, Deutsch, Englisch).
  • aus dem Bürobereich mit Interesse an der IT (Höherqualifizierung) und den entsprechenden Voraussetzungen.
  • die Interesse am Lehrberuf „Applikationsentwicklerin – Coding“ haben und entsprechende Voraussetzungen mitbringen.
  • mit wenig Erfahrung im IT-Bereich, die die entsprechenden Voraussetzungen und Interesse mitbringen.
  • Grundausbildung

      Die Grundausbildung dauert von 11.11.2019 - 12.06.2019 mit durchschnittlich 32 Wochenstunden.

      Inhalte:

      • ECDL Advanced Prüfung MS Excel und MS Access
      • Fachenglisch
      • Dynamische Web Programmierung
      • Projektmanagement für die Industrie 4.0
      • SQL Programmierung
      • JavaScript und iQery Programmierung
      • uvm.
  • Weiterführende Ausbildung – Stiftungsausbildung

      Die Stiftungsausbildung dauert voraussichtlich 24 Monate (normale Lehrzeit 4 Jahre). Zusätzlich zum Fachunterricht erfolgt die praktische Ausbildung in den Unternehmen.

      Diese beginnt im Anschluss der Grundausbildung am 15.06.2020 und endet voraussichtlich mit 14.06.2022.

      Inhalte:

      • Datensicherheit
      • Betriebssysteme
      • Qualitäts- und Projektmanagement
      • Datenbanken
      • uvm.
© Fotolia
© Fotolia
NEWS Handel/Büro mit Schwerpunkt e-Commerce

18.11.2019

Leoben

Zielgruppe sind beim AMS vorgemerkte arbeitssuchende Frauen, mit folgenden Voraussetzungen

  • facheinschlägiger Ausbildung im Bereich Handel/Einzelhandel/Büro/Verwaltung und/oder
  • Berufserfahrung im Bereich Handel/Einzelhandel/Büro/Verwaltung
  • insbesondere „ältere Arbeitskräfte (45+)
  • ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache (Das Sprachniveau muss soweit fortgeschritten sein, dass sie dem Kursprogramm folgen, die Kursinhalte verstehen und anwenden können.
  • Fachausbildung

      Die Fachausbildung dauert von 18.11.2019 bis 15.05.2020 mit durchschnittlich 32 Wochenstunden.

      Inhalte:

      • Verkaufsgespräche und -techniken 
      • Beschwerdemanagement
      • e-Commerce Grundlagen
      • Neue Medien
      • IT-Advanced
      • uvm.
  • duale Ausbildung (mit Lehrabschlussprüfung)

      Ab dem 18.05.2019 besteht die Möglichkeit eine duale Ausbildung weiterführend zu beginnen. Abhängig von der Stiftungsausbildung sind mindestens 25 Wochenstunden zu leisten.

      Inhalte:

      • für das Berufsbild und die Stiftungsausbildung erforderliche Inhalte